LOGO: Fachmagazin    
LINK: Fachmagazin Wohnen Plus Bestell-Service LINK: Fachmagazin WohnenPlus Heft-Archiv LINK: Fachmagazin Wohnen Plus Mediadaten LINK: Fachmagazin Wohnen Plus Terminübersicht LINK: Fachmagazin Wohnen Plus Kontaktformular LINK: Homepage Wohnen Plus Marketing GmbH

 
       
 
 
      Ausgabe 1/2020
     

Thema: Wohnen im Hochhaus

Beilage:
DER STANDARD Wohnen vom. März 2020

Erscheinungstermin: 24. März 2020

       
STANDPUNKT
    Wohnen ist ein Grundrecht
Kathrin Gaal, Stadträtin für Wohnbau und Frauen in Wien
    Abschied von Josef Klemen
PLUSPUNKTE
    Kurzmeldungen aus der Wohnbaubranche in Österreich
PROFIL IBA_WIEN
    Wien bekommt Flügel
lBA_Wien 2022 biegt auf die Zielgerade ein
MEIN
WOHNEN PLUS
    Dieter Groschopf wohnt seit 35 Jahren im Wohnpark Alt Erlaa
THEMA
    Wohnen im Hochhaus
Antwort auf die Verknappung von Bauland
    Zuhause im Turm
Wohnen in der Vertikalen ist kein Allheilmittel
    „Das Wohnhochhaus wird die Ausnahme bleiben"!
Interview mit Bernhard Steger von der Wiener MA 21A
    Einheit und Vielfalt
Die Terrassenhaussiedlung in Graz-St. Peter
    Teure Technik, aber Mehrwert durch Höhe
Wiener Brandschutz- Basics
    Vertikale Dörfer
Wie ein Hochhaus zu einem gelungenen Zusammenleben beiträgt
    Wie viel Gewinn verträgt die Gemeinnützigkeit?
POSTIONEN
    Hoch oder quer?
Positionen von Marta Schreieck und Carola Mühlöcker-Fleissner
    Alt, aber fit für die Zukunft
Sanierung eines Wohnhochhauses in Bern
Photovoltaik-Anlagen an den Fassaden
FORSCHUNG
    Wie entstehen lebendige Quartiere?
Expertise von Robert Temel
WOHNEN PLUS
TRENDS
    Planen I Bauen I Wohnen! Innovationen aus Österreich
PROFIL
    Community der aktiven Bewohner
Initiative im Sozialbau-Verbund
    Digitale Transformation
Interview mit Aareon-Chef Manfred Alflen
AUSBLICK
    Chancen der Digitalisierung lotet die Wohnen Plus Akademie aus
RÜCKBLICK
    Vorarlberger Dialog der Generationen
Aus der Sammlung des AzW
AVISO
    Praxis-Check: Durch Kooperation zu urbanen Qualitäten
Medienpartner 2020
Impressum
PROFIL
    Gründerzeit-Gewerkschaftshaus
Altbau-Perle an kühler Meile
Vorzeigeprojekt der Stadterneuerung