Symposium "Die Zukunft des Wohnens"

70. SYMPOSIUM MIT DEM THEMA:

MOBILITÄT UND TRANSPORT IN DER STADT

INDIVIDUELL ODER ÖFFENTLICH

Die Mobilität und der Transport in der Stadt muss sich angesichts der Klimakrise ändern, und dies hat bedeutende Auswirkungen auf das Wohnen. Wege zur Arbeit, Aktivitäten in der Freizeit und der Boom bei Zustelldiensten brauchen klimaverträgliche Lösungen. Wie kann Wohnbau und Stadtplanung das Mobilitätsverhalten der Menschen beeinflussen? Und welche neuen Konzepte braucht es für intelligente Mobilität in Wohnquartieren?

PROGRAMM

Informationen folgen!

TERMIN

Donnerstag, 2. September 2021, 15:00 bis 20:00 Uhr

Ort: DORMERO HoHo Wien, 15. OG, aspern Seestadt, 1220 Wien

Die Veranstaltung wird gemäß den zur Zeit gültigen Maßnahmen der Regierung sowie einem COVID-Sicherheitskonzept geplant und durchgeführt.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt und es können nur für angemeldete Teilnehmer Plätze reserviert werden.

Sofern kein Nachweis der Covid-Testung, -Genesung oder -Impfung erbracht wird, muss vor Ort ein Antigen-Schnelltest durchgeführt werden. Wir bitten in diesem Falle bereits früher am Veranstaltungsort einzutreffen.

Ein Teilnehmerbetrag von EUR 96.- für das Symposium (EUR 80.- zzgl. 20% USt. inkl. Abendessen und Getränke) wird nach Anmeldeschluss in Rechnung gestellt.